Herzlich  Willkommen ... 

 

... an alle, die unsere Homepage besuchen.

Wir wünschen viel Spaß beim Kennenlernen der "Warbel-Schule"!


* * *


 





Landesweiter Lockdown

Schulorganisation ab dem 19.04.2021



Ab Montag, dem 19. April 2021 gelten für die Schulorganisation folgende Regelungen:


Der Besuch der Schule ist für Schülerinnen und Schüler grundsätzlich untersagt.


Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 können die Notbetreuung der Schule nutzen. Sie sind hierfür anzumelden.


Die dafür notwendige Arbeitgeberbescheinigung sowie die Selbsterklärung sind am Montag, den 19.04.2021 abzugeben, spätestens aber am 20.04.2021 nachzureichen.


Erklärung zur Unabkömmlichkeit von Beschäftigen
Unabkömmlichkeitsbescheinigung Beschäftigte.pdf (179.76KB)
Erklärung zur Unabkömmlichkeit von Beschäftigen
Unabkömmlichkeitsbescheinigung Beschäftigte.pdf (179.76KB)






Selbsterklärung
Selbsterklärung_Notfallbetreuung.pdf (94.6KB)
Selbsterklärung
Selbsterklärung_Notfallbetreuung.pdf (94.6KB)





Für alle Jahrgangsstufen wird Distanzunterricht erteilt.


Ausnahme bildet vorerst unser Abschlussjahrgang. Die 10. Klassen erhalten unter Aufhebung der Präsenzpflicht Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen.


Mit freundlichen Grüßen



Karsten Schlaak

Schulleiter



Schulorganisation ab dem 12.04.2021



Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,


die ersten zwei Tage nach den Osterferien sind geschafft und die letzte Etappe des Schuljahres 2020/2021 hat begonnen.


Alle bestehenden Regelungen bleiben in Kraft.


Bei einem Inzidenzwert bis 150 findet für die Klassen 5, 6 und 10 weiterhin Unterricht in Präsenzpflicht in der Schule statt.


Die Klassen 7 bis 9 werden im wöchentlichen Wechselunterricht mit Präsenzpflicht beschult.


Alle Schülerinnen und Schüler haben jeden Montag und Donnerstag die Möglichkeit, zu Beginn des Unterrichts einen Selbsttest durchzuführen. Hierfür ist eine einmalig vorgelegte unterschriebene Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten notwendig.


Des Weiteren geben wir im Anhang die aktuelle Handlungsempfehlung des LAGuS MV für Kinder mit Akuter Respiratorischer Symptomatik (ARE) bekannt.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter


Handlungsempfehlung LAGuS
Fließschema_Kita und Schule.pdf (410.95KB)
Handlungsempfehlung LAGuS
Fließschema_Kita und Schule.pdf (410.95KB)






Schulorganisation ab dem 08.04.2021



Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,


auch nach den Osterferien müssen alle Schülerinnen und Schüler vor Unterrichtsbeginn die unterzeichnete Gesundheitsbestätigung (Teil A und Teil B) vorlegen.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter


Gesundheitsbestätigung
nach den Osterferien
Formular_Gesundheitsbestätigung_8.4.2021.pdf (162.73KB)
Gesundheitsbestätigung
nach den Osterferien
Formular_Gesundheitsbestätigung_8.4.2021.pdf (162.73KB)






WICHTIG! Informationen zum freiwilligen Selbsttest!



Sehr geehrte Eltern,


alle wichtigen Informationen zum freiwilligen Selbsttest finden Sie im angefügten Elternbrief des Bildungsministeriums. Nur wenn Ihr Einverständnis vorliegt (sh. angefügte Einverständniserklärung), kann Ihr Kind den freiwilligen Selbsttest in der Schule durchführen.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter

Elternbrief
Elternbrief_Selbsttestung.pdf (251.62KB)
Elternbrief
Elternbrief_Selbsttestung.pdf (251.62KB)





Einverständniserklärung
Einverständniserklärung_Selbsttestung.pdf (139.43KB)
Einverständniserklärung
Einverständniserklärung_Selbsttestung.pdf (139.43KB)










Schulorganisation ab dem 15.03.2021 bis zunächst 26.03.2021



Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,


wie bereits aus den Medien bekannt, starten wir am Mittwoch, 17.03.2021, in den Wechselunterricht mit Präsenzpflicht für die Klassen 7 - 9. Alle wichtigen Informationen (Präsenztage, Aufteilung der Klassen, Stundenpläne etc.) werden noch über die Schul.Cloud bzw. Homepage mitgeteilt.


Für die Klassen 5, 6 und 10 findet der Präsenzunterricht statt.


Die Präsenzpflicht für die Klassen 10 gilt ab sofort, für 5 und 6 ab Montag, 22.03.2021.


Ab Mittwoch, 17.03.2021, sind dann auch in den Klassen 7 - 10 Selbsttests möglich. In den Klassen 5 und 6 werden diese ab Montag, 22.03.2021, zur Verfügung gestellt. Hierfür ist die schriftliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten notwendig. Sobald Formulare dafür zur Verfügung stehen, veröffentlichen wir diese auf unserer Homepage bzw. Schul.Cloud.


Alle Schülerinnen und Schüler der 7 - 9 Klassen müssen vor Unterrichtsbeginn die unterzeichnete Gesundheitsbestätigung (Teil A und Teil B) vorlegen.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter

Gesundheitsbestätigung
Formular zur Gesundheitsbestätigung.pdf (121.77KB)
Gesundheitsbestätigung
Formular zur Gesundheitsbestätigung.pdf (121.77KB)







Schulorganisation ab 08.03.2021



Sehr geehrte Eltern,


für die Klassenstufen 5, 6 und 10 wird weiterhin Präsenzunterricht angeboten. Die Präsenzpflicht ist aufgehoben.


Aufgrund des hohen Inzidenzwertes im Landkreis Rostock werden alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 weiterhin im Distanzunterricht beschult.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter










Schulorganisation ab 01.03.2021



Sehr geehrte Eltern,


in Anwendung der 2. Schul-Corona-Verordnung M-V vom 15.02.2021 und nach Abstimmung mit der zuständigen Gesundheitsbehörde wird ab 01.03.2021 die Präsenzpflicht an den allgemein bildenden Schulen des Landkreises Rostock aufgehoben.  Maßgeblich für diese Entscheidung sind die Entwicklung der Inzidenzzahlen bisher und die Prognose bis einschließlich 28.02.2021.


In die Stufe U50 (Präsenzpflicht) kann erst wieder zurückgekehrt werden, wenn 10 Kalendertage hintereinander die Inzidenz <50 beträgt.


Sollte Ihr Kind ab dem 01.03.2021 das Präsenzangebot nicht wahrnehmen, bitten wir Sie, uns hierüber per E-Mail oder telefonisch zu informieren.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter





Schulorganisation ab 24.02.2021


Sehr geehrte Eltern,


ab dem 24.02.2021 besteht in den Landkreisen mit einem Inzidenzwert unter 50 für die Klassen 5, 6 und 10 eine Präsenzpflicht an den allgemeinbildenden Schulen. Alle Schülerinnen und Schüler, die die Schule noch nicht ab dem 22.02.2021 besucht haben, müssen zum 24.02.2021 die unterschriebene Gesundheitsbestätigung Teil A (Reiserückkehrende) und Teil B (Gesundheitsbestätigung) zum Unterricht mitbringen.


Gesundheitsbestätigung
nach den Winterferien
Formular zur Gesundheitsbestätigung.pdf (121.77KB)
Gesundheitsbestätigung
nach den Winterferien
Formular zur Gesundheitsbestätigung.pdf (121.77KB)







Die Klassen 7 - 9 befinden sich weiterhin im Distanzunterricht. Über die Beschulung dieser Klassenstufen wird es zum 8. März 2021 eine neue Entscheidung geben.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter





Schulorganisation vom 11. Januar 2021 bis zum 5. Februar 2021

Schule bleibt geöffnet für Klassen 5, 6 und 10

Distanzunterricht für Klassen 7 – 9

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

für den Zeitraum vom 11. Januar 2021 bis zum 5. Februar 2021 bleibt die Präsenzpflicht für alle Jahrgangsstufen aufgehoben.

 

Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 bleibt die Schule weiterhin geöffnet. Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6, die zu Hause nicht betreut werden können, werden in der Schule durch Lehrkräfte bei der Erfüllung der Aufgaben begleitet.

 

Damit wir die Begleitung der Schülerinnen und Schüler gut organisieren können, benötigen wir eine Anmeldung des Kindes in der Schule möglichst per E-Mail oder Telefon. Weiterhin muss von den Eltern eine Selbsterklärung (sh. Anlage 2) unterzeichnet werden. Diese muss der Schule am 11. Januar 2021 vor Unterrichtsbeginn per E-Mail vorliegen oder wird durch das Kind persönlich abgegeben. 

 

Für die Jahrgangsstufen 7 bis 9 wird weiterhin Distanzunterricht erteilt.


Für die Klassenstufe 10 ist der Unterricht in Präsenz möglich. Bitte melden Sie auch hier Ihr Kind telefonisch oder per E-Mail an. Sollte Ihr Kind auf die Teilnahme am Präsenzunterricht verzichten, teilen Sie uns das bitte in schriftlicher Form (gerne auch per E-Mail) mit. 

 

Für alle Schülerinnen und Schüler, die ab dem 11. Januar 2021 die Schule wieder besuchen, gilt die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Schulgebäude, jetzt auch während des Unterrichts, auf dem Schulgelände bei Nichteinhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 m. 

 

Alle ab dem 11. Januar 2021 am Präsenzunterricht teilnehmenden Schülerinnen und Schüler haben vor Unterrichtsbeginn eine von den Eltern unterzeichnete Gesundheitsbestätigung (sh. Anlage 1) vorzulegen (per E-Mail oder persönlich). 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Karsten Schlaak

Schulleiter














Organisation des Unterrichts in der Zeit vom 16. Dezember 2020 bis 8. Januar 2021

 


Sehr geehrte Eltern,

 

wir informieren Sie über die Organisation des Unterrichts in der Zeit vom 16.12.2020 bis 8. Januar 2021.


Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, wird der Unterricht in dem oben genannten Zeitraum wie folgt gestaltet:

 

Aufhebung der Präsenzpflicht für alle Schülerinnen und Schüler, grundsätzlich gilt aber, dass die Schule für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 geöffnet ist.

 

Weiter bittet das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern alle Erziehungsberechtigten, ihre Kinder (auch ab Klasse 5 und 6) ab dem 16. Dezember 2020 - soweit es Ihnen möglich ist - zuhause zu betreuen und dass die Schülerinnen und Schüler dort ihre Aufgaben für den Unterricht erledigen (Distanzunterricht).


Mit freundlichen Grüßen

 

 

Karsten Schlaak

Schulleiter


Info_Eltern_SuS
16.12.2020 - 08.01.2021
HS_Elternschreiben.pdf (171.01KB)
Info_Eltern_SuS
16.12.2020 - 08.01.2021
HS_Elternschreiben.pdf (171.01KB)






Sehr geehrte Eltern, 


hiermit erhalten Sie Kenntnis über die aktuelle Allgemeinverfügung des Bildungsministeriums zur Eindämmung/Übertragung von COVID-19.


Mit freundlichen Grüßen


Karsten Schlaak

Schulleiter







































 

109818